Öffnungszeiten: Samstag 10.00 Uhr - 15:00 Uhr

Verfügbarkeit der Stände: Siehe Terminliste (unverbindlich)

 

Ablauf vor Ort:

- Anmeldung und bezahlen der Gebühr bei der Standaufsicht

- Eintragung in das Schießbuch

- Erwerben von Schießscheiben auf dem Stand
  (eigene Scheiben können mitgebracht werden)

- Gäste ohne Waffen können auf Anfrage diese vom Verein leihen
  (bitte 2-3 Tage vorher anfragen)

- Tacker, Abkleber, Verbrauchsmaterial sind mitzubringen.

Bei Schießen auf der 25 und 100 Meter Bahn

- Zur Scheibenbeobachtung ein Spektiv mitbringen

Bei Schießen auf der 300 Meter Bahn

- Scheibenbeobachtung erfolgt durch Kameras

- Es wird für den Scheibenwechsel ein zweiter Mann im Bunker benötigt!
  Einzelschützen sollten deshalb eine zweite Person mitbringen

WICHTIG!

Die ausgehängte Schießstandordnung der SLG Niederweimar e.V. ist einzuhalten. Verstöße gegen die Schießstandordnung führen zum Verweis von der Schießanlage. Dem Aufsichtspersonal ist Folge zu leisten.