Liebe Schützen des 4. Carbinecups der SLG Niederweimar

Bei fast optimalen Wetterbedingungen fanden sich immerhin 7 Teilnehmer zu unserem Schießen ein. Da die Zeiten bei 2 unserer Teilmatches einigen Schützen zu kurz erschienen, wurde kurzerhand vor dem Schießen diese erhöht. Auch mit leicht verlängerten Zeiten waren Geschick genaue Kenntnis der Waffe erforderlich um Störungen sofort zu erkennen und zu beheben. Schön, das auch ein Schütze aus einer Marburger Nachbargemeinde dabei war. Gegen 13:00 Uhr standen die Sieger fest. Sicher, wie im letzten Jahr schoss sich Ecki Schulz auf den ersten Platz mit 351 Ringen, gefolgt von  Flo Lämmer mit 343 Ringen auf dem 2. Platz. Dritter wurde Fabian Jung mit 328 Ringen. 4. Platz Frank Heymel mit 295, 5. Platz KHB mit 244Ringen, 6. Platz Patrick Lauer mit 220 und der 7. Platz ging an Helmut Walter mit 216 Ringen. Aufgrund der niedrigen Beteiligung ist es fraglich, ob das Schießen im nächsten Jahr noch einmal stattfinden wird. Danke nochmals an alle Schützen und Helfer!

Frank Heymel

WhatsApp Image_2018-10-03_at_14.10.08 WhatsApp Image_2018-10-03_at_14.10.09 WhatsApp Image_2018-10-03_at_14.10.10